Gesunde Lebensmittel, die lange satt machen

Es gibt sie tatsächlich – Lebensmittel, die gesund sind und auch noch lange sättigen. Wir stellen Ihnen einige Lebensmittel für ein langes Sättigungsgefühl näher vor:

Kartoffeln

Die Kartoffel gilt als Sattmacher schlechthin. Die Kartoffel hat einen besonders hohen Sättigungsindex von 323 und rangiert damit noch deutlich vor dem Steak. Dabei sättigen Kartoffeln besonders lange, wenn man sie nach dem Kochen abkühlen lässt. Dann lässt sich die in Kartoffeln enthaltene Stäke schlechter spalten und die Zuckermoleküle werden nur noch langsam vom Körper aufgenommen.

Rindersteak

Das Rindersteak hat einen Sättigungsindex von 176. Ein mageres Steak sättigt sehr lange und eignet sich zudem ideal für eine Low Carb-Ernährung, da Steaks einen hohen Anteil von Proteinen haben.

Äpfel und Orangen

Auch Obst wie Äpfel und Orangen sättigt hervorragend. Die Orange hat einen Sättigungsindex von 202 und Äpfel kommen auf 197. Das Obst enthält den Ballaststoff Pektin, der lange satt macht und dabei den Blutzuckerspiegel konstant hält.

Über den Autor

Kathrin Roth

Kathrin ist freie Journalistin und ausgebildete Diätassistentin. Als Ernährungsexpertin kennt sie sich mit allen Themen rund um Lebensmitteln und Ernährung aus. In ihrer Freizeit liebt gesunde Ernährung, Sport und Aktivurlaub.