Was sind physiologisch sinnvolle Lebensmitte

Je nach Tätigkeit, je nach Alter, je nach Geschlecht und auch geografischer Herkunft befinden sich Menschen in einer zu differenzierenden Ausgangslage, was die Betrachtungsweise für ernährungsphysiologisch sinnvoll angeht.

Wenn man diese Unterschiede beachtet, erst dann ist eine qualitative Beurteilung richtig. Man kann festhalten, dass eine ausgewogene Ernährung und die ausreichende Zufuhr an Flüssigkeit (vor allem Wasser), Vitaminen und Mineralstoffen essentielle Lebensgrundlage ist.

Als physiologisch sinnvolle Lebensmittel gelten Obst, Gemüse, fettarmer Fisch, grundsätzlich fettarme tierische Lebensmittel. Fette und Öle sind ebenso essentiell, hier gilt die Devise, je größer der Anteil an mehrfach ungesättigten Fettsäuren ist, desto höherwertiger.

Weniger sinnvoll sind kalorienreiche Getränke, Energydrinks, hochprozentige Alkohole.

Wer diese Punkte beachtet ernährt sich wesentlich gesünder.

Über den Autor

Tabea Lang

Tabea ist freie Wissenschaftsautorin. Zu ihren Lieblingsthemen gehören Diät, Sport und Lebensmittelverordnungen. In ihrer Freizeit ist sie Hobbygärterin und Amateurfotografin.