Gesundes Grünzeug: Salat richtig putzen und waschen

Als kalorienarme Hauptmahlzeit oder leichter Snack für Zwischendurch: Salate sind beliebt und werden mit einem raffinierten Dressing zum kulinarischen Erlebnis. So bereitet man frische grüne Salate richtig zu.

Die Vorbereitung: Salat säubern und waschen

Zwischen den Salatblättern verstecken sich häufig kleine Sandkörner. Das gilt besonders für gekrauste Salate wie Lollo. Daher sollte man den Salatkopf vor dem Verzehr gründlich reinigen. Zuerst entfernt man hierzu die äußeren Blätter nd die harten Stiele in der Mitte. Zur Reinigung des frischen Salates empfiehlt sich ein kurzes Wasserbad – alternativ kann man die Blätter auch unter fließendem Wasser abspülen. Grundsätzlich sollte man Salat nur kurz zum Reinigen ins Wasser legen, damit möglichst viele der gesunden Nährstoffe erhalten bleiben. Mit einer Salatschleuder oder einem geeigneten Sieb anschließend die restliche Feuchtigkeit entfernen. Tipp: Der Salat sollte möglichst trocken sein für eine Weiterverarbeitung. Dann wird der Salat nach Zugabe des Dressings nicht so schnell matschig.

Die beliebtesten Salatsaucen

Ein herzhaftes Dressing macht aus einem einfachen grünen Salat eine delikate Köstlichkeit. Zu den Grundzutaten eines klassischen Dressings gehören Essig und Öl, Zwiebeln oder Senf für einen kräftigen Geschmack sowie Gewürze nach Wahl. Beliebt sind auch Salatsaucen auf Basis von Milchprodukten wie Buttermilch und Joghurt. Echte Dressingklassiker sind die traditionelle Vinaigrette (Essig, Öl, Kräuter) und das amerikanische Thousand Island Dressing auf Basis von Mayonnaise und Tomatenketchup.

Unser Tipp: Ein selbstgemachtes Buttermilch-Dressing mit Minze. Hierfür einfach ein paar frische Minzeblätter mit dem Mixstab in Buttermilch zerkleinern und mit Olivenöl, Salz und Pfeffer abschmecken.

Über den Autor

Susanne Jung

Susanne ist Dipl. Oecotrophologin, freie Journalistin und liebt alle Themen über Ernährung und Lebensmittel. Sie kennt sich mit ernährungswissenschaftlichen Studien und den neusten Trends aus Sport und Wellness aus. In ihrer Freizeit ist sie begeisterte Sportlerin und liebt ausgewogene Ernährung.