Rezepte

Wildlachsfilet mit Langkorn-Wildreis und leckerem Grillgemüse als gesunde Alternative zur Kantine

Eine gesunde Alternative zum Kantinenessen auf der Arbeitet bietet z.B. die Kombination aus ökologisch nachhaltigem Wildlachsfilet mit gesundem Langkorn-Wildreis sowie leckerem Grillgemüse. Um die Mahlzeit als Mittagsspeise auf der Arbeit zu genießen, empfiehlt sich das vorabendliche Vorbereiten des Grillgemüses. Hierfür zunächst Zucchini, Paprika sowie Tomaten und Auberginen in kleine Scheiben schneiden und mit etwas Bio-Kokosöl in einer beschichteten Pfanne anbraten. Das Grillgemüse dann noch mit Salz, Pfeffer und Paprika-Gewürz abschmecken und in eine Tupperdose packen und bis zum nächsten Morgen im Kühlschrank aufbewahren. Das Wildlachsfilet (aus der Tiefkühltruhe) kann innerhalb von 6 Minuten bei 700 Watt in der Mikrowelle zubereitet werden – nach circa 4 Minuten Zubereitungszeit kann zudem noch eine Tüte Langkorn-Wildreis in die Mikrowelle gegeben werden, welcher dann nach den restlichen 3 Minuten Zubereitungszeit ebenfalls garfertig ist. Anschließend alle Komponenten auf einem Teller anrichten, den fertigen Wildlachs noch mit etwas frischer Zitrone überträufeln sowie noch etwas frisches Olivenöl über das Grillgemüse geben und fertig ist die gesunde Mahlzeit fürs Büro.

Warum Wildlachsfilet mit Langkorn-Wildreis, Grillgemüse und Olivenöl zum Mittag so gesund sind

Wildlachsfilet stellt in erster Linie die gesündere Alternative zum ungesunden Zuchtlachs dar, der in Zuchtbecken aufgezogen wird und potenziell durch Abwässer belastet ist. Das Wildlachsfilet ist von Natur aus reich an gesunden Proteinen, die z.B. für den Muskelaufbau, bzw. zur Herstellung von Abwehrkräften benötigt werden. Weiterhin enthält Wildlachs auch jede Menge, ungesättigte Fettsäuren, die einerseits die Fettverbrennung ankurbeln und andererseits für ein gesundes Herz-Kreislaufsystem sorgen. Der im Gericht enthaltene Langkorn-Wildreis stellt ebenfalls eine gesunde Alternative zum weißen Reis dar und beliefert den menschlichen Organismus mit notwendigen Kohlenhydraten, die für körperliche Anstrengungen sowie für Denkleistungen auf Arbeit dringend benötigt werden. Zu guter Letzt liefert das im Gericht enthaltene Grillgemüse zudem noch eine Fülle wichtiger Mikronährstoffe wie z.B. Vitamine und Spurenelemente, die durch die hohe Anzahl an im Gericht enthaltenen, ungesättigten Fettsäuren vom menschlichen Organismus zudem auch sehr gut aufgenommen werden können.

[bws_google_captcha]

Hinterlasse einen Kommentar