Vertical Farming mit Greeny Garden

Zuhause, in der eigenen Küche (oder einem anderen Raum) selbst Gemüse anbauen. Das geht mit den Produkten namens Greeny Garden. Der große Vorteil, ohne Zusatzstoffe, in Bioqualität, ganzjährig verfügbar. Das ganze ist quasi mit allen Pflanzen umsetzbar, egal ob Tomaten, Salat, Gurken, Broccoli oder Kräutern. Frisch und jederzeit verfügbar.

Vertical Farming sieht man teilweise in einigen Supermärkten, aber warum nicht direkt zuhause? Ohne Lieferwege! Das Produkt namens Greeny Garden verbraucht wesentlich weniger Wasser, bei maximaler Nährstoffkonzentration und das ganze auf kleinstem Raum. Im größeren Stil ist das machbar, aber das ganze auf kleinstem Raum umzusetzen ist innovativ.

Kein Platz zuhause? Die Produkte können nicht nur Indoor betrieben werden, es sind auch Produkte für den Outdoor Betrieb verfügbar. Wohlgemerkt das hier vorgestellte Produkt ist für den Indoor Betrieb. Strombedarf: Der Betrieb benötigt ca. 3 kWh pro Tag bei Indoorbetrieb.

Vorteile des Greeny Garden im Überblick:

  • Ganzjährige Ernte
  • Geringer Platzbedarf
  • Filter für reines Wasser
  • Pflanzen wachsen 3-6x schneller als sonst
  • Einsparung von Wasser im Vergleich zur herkömmlichen Landwirtschaft
  • Hoher Ertrag auf kleinstem Raum
  • Hoher Anteil an Nährstoffen
  • Betrieb Indoor und Outdoor möglich
  • Steuerung per App
  • Minimaler Betreuungsaufwand

Nährstoffgehalt mit Vertical Garden:

Im Gegensatz zu einigen Produkte aus dem Supermarkt „leere Hüllen“ die weder Geschmack noch Nährstoffe enthalten. Bei dem Greeny Garden Produkt werden unter optimalen Bedingungen das Wachstum der Pflanzen Nährstoffe und Geschmack ausgebildet, die qualitativ hochwertig sind. Frei von Zusätzen, Prestiziden, Giften.

Platzbedarf:

Die Säulenstruktur benötigt nur 0,25m² Platz! Trotz dieses geringen Platzbedarfes ist eine jährliche Ernte bis zu 250 kg Gemüse möglich. Das ist für 2 Personen ausreichend.

Innovation! Mit intelligenter Sensorik wird alles auf die Pflanzen abgestimmt, so dass ein optimales Wachstum möglich ist. Im Vergleich zum Ackeranbau ist beim Vertical Farming der Anbau von Pflanzen mit wesentlich weniger Verlusten möglich.

Fazit: Ich bin von den Vorteilen überzeugt. Das ist ein innovatives Produkt, das für mein Zuhause und meine Lebensumstände interessant sind.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert