Wissenschaft

Wissenschaft

Warum ist der Säure-Base-Haushalt wichtig für uns?

Was der Säure-Base-Haushalt überhaupt ist? Der Säure-Base-Haushalt ist im menschlichen Organismus dafür verantwortlich, dass Schwankungen des individuellen pH-Wertes bestmöglich reguliert werden. Tritt beispielsweise ein zu niedriger pH-Wert auf (der Körper ist zu „sauer“), so werden durch die Ernährung verstärkt Basen aufgenommen und andersherum. Der Säure-Base-Haushalt wird daher auch als „Puffersystem“ bezeichnet, weil er in der […]

Gesundheit, Studien, Wissenschaft

Starker Kochsalzkonsum schwächt die Immunabwehr

Ärzte warnen immer wieder davor, dass die Menschen in den westlichen Industrienationen zu viel Kochsalz zu sich nehmen. Bluthochdruck ist nur eine der vielen negativen gesundheitlichen Folgen davon. Darüber hinaus hemmt das Salz bestimmte Zellen unseres Immunsystems mit fatalen Auswirkungen. Zu viel Kochsalz behindert unsere Immunabwehr Ein Ärzteteam unter der Führung von Dr. Christian Kurts […]

Studien, Tipps & Tricks, Wissenschaft

Übergewicht und Fettleibigkeit als Risikofaktoren bei COVID-19

Die Wissenschaft weiß heute, dass in den westlichen Industrieländern über 70 Prozent aller Erkrankungen ernährungsbedingt beziehungsweise lebensstilinduziert sind. Falsche Ernährung, Bewegungsmangel und daraus resultierendes Übergewicht sind die wesentlichen Eckpfeiler, die es einzureißen gilt. Darüber hinaus sind gewiss noch das Rauchen und übermäßiger Alkoholkonsum zu nennen.   Zuletzt verdichteten sich Hinweise darauf, dass möglicherweise gerade Fettleibigkeit […]

Lebensmittel, Wissenschaft

Geschickte Vermarktung macht das Simmentaler Rind zu einem seltenen Exemplar in der Tierwelt

Wer den Begriff „Simmentaler Rind“ hört, denkt an Tiere, die auf einer grünen Weide saftiges Gras und gesunde Kräuter fressen, in einer natürlichen Umgebung ohne Stress aufwachsen und qualitativ hochwertiges Fleisch liefern. Das kann so sein, muss es aber nicht. Verantwortlich für dieses Bild, das uns bei dem Namen in den Kopf schießt, ist eine […]

Maca Wurzel
Wissenschaft

Geheimnisse um die südamerikanische Maca-Wurzel

Die südamerikanische Maca-Wurzel und ihre wissenschaftlich belegte Wirkungsweise auf den menschen Organismus Der hierzulande noch recht unbekannten, gelben Knolle aus den südamerikanischen Anden werden von den Ureinwohnern der Region heilende Kräfte zugeschrieben. Zu Hause ist die krautige Wurzel inmitten der bolivianisch-peruanischen Anden, in denen diese selbst widrigsten Wetterbedingungen trotzen tut. Hier wird diese von einheimischen […]

Diät, Tipps & Tricks, Wissenschaft

Können Lektine beim Abnemen hinderlich sein?

  Bisher galt Gemüse stets als gesundes Lebensmittel, dass unserem Körper beim Abnehmen helfen soll. Neueste Erkenntnisse behaupten nun jedoch das Gegenteil: die Inhaltsstoffe einiger Gemüsesorten können sogar richtig ungesund sein. Es handelt es sich dabei um die sogenannten Lektine. Diese finden sich in vielen beliebten Getreide- und Gemüsesorten und machen diese weniger bekömmlich. Übersicht […]

Wissenschaft

Verbot von Transfettsäuren

Jedes Jahr sterben fast 500.000 Menschen an den Folgen einer Herz-Kreislauf-Erkrankung. Diese Erkrankungen werden immer öfter durch den häufigen Verzehr von Transfettsäuren verursacht. Daher will die Weltgesundheitsorganisation (WHO) diese ungesunden Zusatzstoffe aus den Lebensmitteln verschwinden lassen. Eine deutliche Kampfansage, welche die WHO in den nächsten fünf Jahren durchsetzen möchte. Nur so lasse sich die Zahl […]

Wissenschaft

Feijoa – Das neue Superfood aus Brasilien

Chiasamen, Quinoa und Goji-Beeren eroberten in den letzten Jahren die Lebensmittelmärkte und nahmen ihren Platz als Superfoods ein. Mittlerweile sind sie wichtiger Bestandteil einer bewussten Ernährung und kaum mehr wegzudenken. Nun haben die Superfoods Verstärkung im Bereich Obstsorten bekommen: die Feijoa-Frucht. Die schmackhafte Frucht stammt aus Brasilien und ist auch unter der Bezeichnung „Brasilianische Guave“ […]

Ernährungsweise, Gesundheit, Stoffwechsel, Wissenschaft

Die passenden Mikro- und Makronährstoffe zur richtigen Zeit essen

Kalorien sind nicht gleich Kalorien und trotz des mehr oder weniger hohen Bedarfs an Kilojoule, den ein Sportler oder Nichtsportler aufweist, ist ebenso auch die Zusammensetzung der zugeführten Ernährung wichtig. Eine Hauptunterteilung wird hier in Makro- und Mikronährstoffe vorgenommen. Makronährstoffe umfassen dabei Proteine, Kohlenhydrate sowie Fette. Unter Mikronährstoffen sind vor allem Spurenelemente, Vitamine und sowie […]

Moringa Oleifera, Superfood
Inhaltsstoffe, Tipps & Tricks, Wissenschaft

Moringa – Das neue Superfood?

Bei Moringa oleifera handelt es sich um einen nordindischen Meerrettichbaum. Er zählt zu den nährstoffreichsten Pflanzen unserer Erde und wächst hauptsächlich in Asien, Lateinamerika und Afrika. Die Blätter können sowohl im frischen als auch im getrockneten Zustand verzehrt werden. Dank der hohen Nährstoffdichte hilft Moringa seit vielen Jahren bei der Bekämpfung von Unterernährung in zahlreichen […]

Palmöl
Inhaltsstoffe, Lebensmittelzusatzstoffe, Wissenschaft

Palmöl – Zusatzstoff in vielen Lebensmitteln

Palmöl ist heutzutage in nahezu jedem verarbeiteten Lebensmittel vorhanden. Das Öl selbst gilt als gesundheitsgefährdend, zudem zerstört der massenhafte Anbau von Ölpalmen die Umwelt und bedroht den Lebensraum der dort lebenden Tiere. Das Palmöl – oder auch Palmenfett genannt – kann in Margarine, Fertigpizzen sowie Chips und Schokoriegeln vorgefunden werden, aber auch in Reinigungsprodukten aller […]

presseausweis
Wissenschaft

Guter Journalismus, Presseausweis

Dieser Artikel ist eine Kolumne und hat nicht den Anspruch eines Fachartikels. Zu dem Thema laufen kontroverse Diskussionen, zu welchem wir Stellung beziehen möchten. Mit einem Presseausweis sind einige Recherchen für Medienschaffende Berufe erleichtert. Bei uns in der Redaktion von Lebensmittelwarenkunde hat ein Presseausweis für Konferenzen durchaus Vorteile gebracht. Da (leider) einige Rabatt- und Schnäppchenjäger […]