Gesundheit

Rezeptideen für jeden Tag: Schnelle und leckere Salate für den Sommer

Nicht nur die große Auswahl an saisonalem Gartengemüse spricht für einen leckeren Salat zwischendurch: Bei warmem Wetter schmeckt ein frischer Salat erst so richtig gut. Diese drei Salate sind leicht bekömmlich und helfen auch gegen den kleinen Hunger.

Gurkensalat

Zutaten:

2 x Salatgurken oder Gartengurken
Vinaigrette aus 2 EL Öl, etwas Weinessig, Salz, Pfeffer, Prise Zucker

Gurken waschen und ggf. schälen, dann in dünne Scheiben schneiden oder hobeln. Vinaigrette anrühren und in einer Schüssel mit den Gurken vermischen. Alles kurz im Kühlschrank durchziehen lassen. Nach Belieben mit frischen Kräutern (z.B. Petersilie) garnieren.

Möhrensalat

Zutaten:

500 gr. Möhren, frische Petersilie
Vinaigrette aus 2 EL Öl, Weinessig, Salz, Pfeffer, etwas Zucker

Möhren schälen und in dünne Stifte hobeln. Die Vinaigrette anrühren und mit den Möhren vermischen. Petersilie kleinhacken und untermischen. Den Salat mindestens eine Stunde im Kühlschrank ziehen lassen.

Caprese

Zutaten:

1 Mozzarella, 2 Tomaten, frisches Basilikum
Salz, Pfeffer, Olivenöl

Mozzarella und Tomaten in Scheiben schneiden. Jeweils eine Tomatenscheibe mit einer Scheibe Mozzarella und einem großen Basilikumblatt belegen. Alles appetitlich in Kreisform anrichten, mit Olivenöl beträufeln und mit etwas Salz und Pfeffer würzen.