Rezepte

Einfache Rezepte für jeden Tag: Nudelsuppe

Die traditionelle Nudelsuppe ist bei Kindern und Erwachsenen gleichermaßen beliebt. Als Variante der klassischen Hühnersuppe schleckt die Nudelsuppe zu jeder Jahreszeit und belastet dabei nicht. Eine Nudelsuppe ist schnell gekocht, preisgünstig und sättigt hervorragend.

Zutaten:

Bund Suppengrün mit Sellerie, Möhren, Lauch und Petersilie
Suppennudeln (z.B. Sternchen oder Fadennudeln)
Selbstgemachte Hühnerbrühe oder Instantbrühe
Salz, Pfeffer

Zubereitung:

Das Gemüse waschen und kleinschneiden. Einen Topf mit etwas Butter oder Öl erhitzen, die Gemüsestücke hineingeben und kurz unter Rühren abraten. Alles mit der Brühe ablöschen und kurz aufkochen lassen. Die Temperatur reduzieren und das Ganze etwa 10 Minuten köcheln lasse. In der Zwischenzeit die Nudeln in einem anderen Topf in Salzwasser nach Packungsanleitung kochen und anschließend abgießen. Die fertig gegarten Nudeln zur Suppe geben und alles mit etwas Petersilie garnieren.

Hinterlasse einen Kommentar

*