Praktischer Wok: Einer für alles

Woks kennt man vorrangig als Pfanne für die asiatische Küche. Mit einer praktischen Wokpfanne lassen sich aber auch viele andere Gerichte zubereiten. Wer eine Wokpfanne erst einmal ausprobiert hat, wird nur ungern wieder auf sie verzichten müssen.

Eine kleine Wok-Geschichte

Der Wok ist in verschiedenen Ländern Asiens ein traditionelles Kochgerät. Tradition hat die Zubereitung mit dem Wok dabei vor allem in Ländern wie China, Indonesien, Malaysia und den Philippinen. Klassische Woks sind durchgehend gewölbte Pfannen mit ohne Boden in Form einer Kugelkappe. Die Zubereitung erfolgt traditionell über offenen Kohleherden oder mithilfe von Gaskochern. Klassische Woks bestehen aus Stahl, wobei heute eher Materialien wie Gusseisen, Edelstahl oder Aluminium zur Herstellung verwendet werden. Woks eignen sich vielseitig für Garmethoden wie Pfannenrühren, Braten, Dünsten, Frittieren oder Kochen.

Wokpfannen können (fast) alles

Bei modernen Wokpfannen handelt es sich genau genommen um Pfannen mit hohem Rand. Da eine Zubereitung mit einem gewölbtem, traditionellen Wok auf modernen Herden nicht möglich ist, haben Wokpfannen einen eingearbeiteten Boden. Diese Wokpfannen sind im Handel in unterschiedlichen Qualitäten wie Edelstahl, mit Antihaft- und Keramikbeschichtung erhältlich. Neben typisch asiatischen Gerichten wie pfannengerührtem Gemüse eignen sich Wokpfannen auch hervorragend zur Zubereitung von Pasta, Currys sowie zum Braten von Gemüse, Geflügelfleisch oder Reis. Moderne Wokpfannen werden natürlich nicht so heiß wie ein klassischer Wok über einer Feuerstelle, können aber vielseitig für viele Gerichte die man in der Pfanne rührt oder schwenkt, verwendet werden. Dank der hohen Form der Wokpfanne fällt dabei auch nicht so viel über den Rand.

Über den Autor

Kathrin Roth

Kathrin ist freie Journalistin und ausgebildete Diätassistentin. Als Ernährungsexpertin kennt sie sich mit allen Themen rund um Lebensmitteln und Ernährung aus. In ihrer Freizeit liebt gesunde Ernährung, Sport und Aktivurlaub.