Diät Ernährungsweise Rezepte

So können Sie gesund abnehmen

Meistens sind es Frauen, die auf die schlanke Linie bedacht sind, aber auch einige der Herren möchten durch eine Diät Gewicht verlieren. In Frauenzeitschriften wird schon frühzeitig mit Beginn des Jahres dafür geworben, wie man die Bikini-Figur erlangen kann. Da ist von Diäten die Rede, bei denen man in ein paar Tagen ein paar Pfund abnehmen könnte. Das könnte man vielleicht auch, aber die Freude darüber würde dann nicht lange anhalten, denn es ist vorwiegend Wasser, was man dann verliert. Wer wirklich ein paar Pfund abnehmen möchte, sollte es langsam und richtig angehen lassen.

Abnehmen ist auch genussvoll möglich

Als Erstes ist das Einhalten von regelmäßigen Mahlzeiten wichtig. Nur wenn man sich an einen geregelten Essensrhythmus hält, kann eine sinnvolle Gewichtsabnahme stattfinden. So lässt sich auch der Jo-Jo-Effekt verhindern, der besonders durch unregelmäßige Mengen auftritt an Mahlzeiten auftritt. Grundsätzlich sollte auch auf ausreichenden Schlaf, die Ausgewogenheit der Ernährung und natürlich auf Sport geachtet werden. Bewegung ist nicht nur einfach gesund, sondern kann auch bei einer Diät unterstützend wirken.
Gesunde Ernährung bedeutet sicher für jeden etwas anderes. Der eine mag keinen Salat und der andere kein Gemüse. Wichtig ist es, auf frische und natürliche Lebensmittel zu achten und die Fertiggerichte und Fast Food links liegen zu lassen. Damit hat man gleich zwei Vorteile, diese Ernährungsweise ist eine gesunde- und gleichzeitig eine schlanke. Für ein langfristiges Abnehmen spricht auch ein gutes Frühstück. Wer hier schon zu sparen beginnt, wird sich über den ganzen Tag verteilt hungrig fühlen. Ein ordentliches Frühstück, ein gesundes Mittagessen und eine leichte Abendmahlzeit sind die richtige Grundlage für die Gewichtsabnahme.

Auf Fett und versteckte Kalorien achten

Zusätzlich müssen natürlich ausreichend Wasser, Saftschorle oder Früchtetee getrunken werden. Das ist wichtig, um das Hungergefühl in Schach zu halten und außerdem dem Körper die benötigte Flüssigkeit zu bieten. Gerade jetzt im Sommer ist es zusätzlich notwendig, ausreichend zu trinken, da die Hitze natürlich dem Körper Flüssigkeit durch Schwitzen entzieht. Außerdem sorgt Flüssigkeit im Körper für geregelte Organfunktionen, verdünnt das Blut und beugt damit Folgeschäden wie Arteriosklerose und anderen Erkrankungen vor.
Fettarme Lebensmittel sind gerade dann, wenn man Gewicht verlieren möchte, sehr wichtig. Nicht nur fettarmer Käse, sondern auch fettarme Milch und Milchprodukte sind ein wichtiger Beitrag zu einer gesunden Ernährung zum Abnehmen. Vollkornprodukte haben zwar nicht unbedingt wenig Kalorien, sorgen aber durch ihre Vitamine, Mineralstoffe und den anderen Inhaltsstoffen für einen Ausgleich im Körper. Sie sättigen länger und verhindern damit einen Blutzuckerabfall, der Heißhunger auslöst.

Bildquellen