Rezepte

Haferflocken mit Whey, Milch, Datteln und Bananen als gesunder Powersnack für Zwischendurch

Die Kombination aus zarten Instant-Haferflocken, leckerem Whey-Protein mit Zimtgeschmack, kleingemahlenen Datteln sowie Bananen und Milch mit ein wenig Wasser ist schnell zu einer schmackhaften Mahlzeit zubereitet, kostet wenig und ist darüber hinaus durchaus nahrhaft. Zunächst sollten dafür rohe Instant-Haferflocken (ca. 100 Gramm pro Portion) in einen kleinen Topf gegeben werden. In diesen hinein sollten zudem circa 100 Milliliter fettarme Milch (1,5 Prozent Fett) sowie ungefähr 100 Milliliter Wasser aus dem Wasserhahn gegeben werden. Nun alles verrühren und kleingeschnittene Bananen dazugeben. Darüber hinaus können (in einem Mixer kleingemahlene) Datteln hinzugefügt werden. Zu guter Letzt noch einen typischen Messlöffel (circa 20 bis 25 Gramm) Whey-Protein-Pulver (mit Zimtgeschmack) hinzugeben und in die Masse einrühren. Nun alles bei geringer Hitze auf dem Herd (mittlere Stufe) langsam und unter ständigem Umrühren erwärmen. Nach wenigen Augenblicken wird aus der anfangs noch recht lockere Masse zusehends ein zäher und köstlicher Brei – dieser ist damit verzehrfertig!

Warum die Kombination aus Haferflocken, Whey, Milch sowie Datteln und Bananen so gesund ist

In vielen Alltagssituationen benötigt der menschliche Organismus jede Menge Energie. Sei das vor dem Training oder als Morgensnack auf der Arbeit. Haferflocken bieten unter anderem langkettige Kohlenhydrate, die vom Körper nur langsam in Energie umgesetzt werden und diesen dadurch nachhaltig damit versorgen. Darüber hinaus enthalten diese eine große Anzahl an Ballaststoffen, die gut für die Verdauung sind und auch lange satt machen. Weiterhin enthalten Haferflocken und speziell auch das Whey-Portein-Pulver zudem auch wichtige Proteine zum Muskelaufbau und zur Unterstützung des Immunsystems. In den Datteln sowie in der Banane sind vor allem zahlreiche Spurenelemente wie z.B. das für viele Vorgänge im Körper äußerst essentielle Magnesium enthalten. Zu guter Letzt liefert das in der Milch enthaltene Kalzium eine gute Grundlage, die vom menschlichen Organismus gern für den Knochenaufbau verwendet wird. Damit liefert der gesunde und fettarme Snack für Zwischendurch reichlich Energie und wichtige Proteine und kann daher als schneller und nahrhafter Snack für den Tag betrachtet werden.

Bildquellen